Volles Brett Farbe

Zukunftswerkstatt in Wittenberge - unter diesem Slogan verbirgt sich in diesem Jahr eine ganze Reihe von Aktionen in der Stadt. Wie gestalten wir die Region, damit sie lebenswert bleibt? Auch Nichtwittenberger bringen sich aus unterschiedlichsten Gründen ideenreich mit ein.

So beteiligen sich auch Braunschweiger Studenten des Studienganges Transformationsdesign und laden im Rahmen der Zukunftswerkstatt zur Kunstaktion "Volles Brett Farbe" ein. Die Kunstkurse der Jahrgänge 10 und 12 des Marie-Curie-Gymnasiums und Schüler der Montessori-Grundschule gestalten dazu Holztafeln in der Größe 60x60 cm mit eigenen Ideen. Vielfältige Reliefs und Malereien entstehen zu verschiedensten Themen, die letztlich alle mit Zukunftsvisionen ihrer Gestalter zu tun haben. Diese fügen sich in der Ausstellung am 19. Februar 2016 im ehemaligen Drucksaal des "Prignitzers" zu einem interessanten Ganzen zusammen.

Die Exponate sind darüber hinaus im Rathaus und auch im PizzaPoint zu bestaunen gewesen.






zurück