Name der Band:

BrassBand des Marie-Curie-Gymnasiums (MCG) Wittenberge

Historie:

Gegründet hat sich die BrassBand (Jugend-Jazzband des Marie-Curie-Gymnasiums Wittenberge) im Schuljahr 2004/05 auf Initiative des Musiklehrers des Gymnasiums Mario Geidel. Zunächst stand das Jazzensemble unter der Leitung von Ricardo Danelzig. Im August 2006 übernahm Mihai Filip die musikalische Leitung des Orchesters.

Leitung:

   Musikalische Leitung: Mihai Filip (Berufsmusiker und Musikschullehrer an der Musikschule Prignitz)
   Organisatorische Leitung: Mario Geidel (Musiklehrer am Marie-Curie-Gymnasium Wittenberge)

Kooperationsvereinbarung/ Förderung/ Unterstützung:

Seit nunmehr 2006 besteht nun schon eine für beide Seiten fruchtbringende Kooperationsvereinbarung mit der KMS Prignitz. So geben Lehrkräfte der KMS im Rahmen der Musikorientierung der Klassen 7.1 und 8.1 interessierten und begabten Schülerinnen und Schülern Instrumentalunterricht und bereiten sie auf deren Einsatz in der BrassBand des MCG vor. Andererseits spielen geeignete Schülerinnen und Schüler auch im Live-Sound-Orchester der Kreismusikschule Prignitz mit.

Gefördert und unterstützt werden wir besonders durch die Sparkasse Prignitz und die KMG- Klinik Bad Wilsnack.

Auftritte:

Preise:

Ziele:

Musikstil:

   Rockorientierter Big-Band-Jazz, Swing, Latin-Jazz